gradient
gradient

Dr. Tobias Fenck berät Mandanten in den Bereichen M&A, Private Equity und Venture Capital. Dabei ist Herr Fenck regelmäßig auf Käufer- wie auch auf Verkäuferseite tätig. Er berät seine Mandanten bei dem Eingehen von Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen.

Neben der Transaktionsberatung liegt ein Schwerpunkt der Beratungstätigkeit von Herrn Fenck auf der laufenden gesellschaftsrechtlichen Beratung von Unternehmen, auch im Rahmen von Restrukturierungen, Kooperationen und Joint Ventures. Zu seinen Mandanten zählen Fonds, mittelständische und inhabergeführte Unternehmen sowie internationale Konzerne.

Professional Affiliations

    • Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Read More

Representative Experience

  • Beratung eines Private Equity-Fonds beim Carve-Out einer Unternehmens-Sparte
  • Beratung von Constellation Capital beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Josef Rehms GmbH, Borken
  • Beratung von Constellation Capital beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Faircheck Schadenservice GmbH, Korschenbroich
  • Beratung der Landeskreditbank Baden-Württemberg Förderbank bei der EUR 23 Mio. GmbH Wachstumsfinanzierung der BrandMaker GmbH (gemeinsam mit Pinova Capital)
  • Beratung von Constellation Capital beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Dent Wizard Gruppe, Rellingen
  • Beratung von Constellation Capital beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung am Hagelschaden Centrum Douteil, Kamp-Lintfort
  • Beratung von ibis acam beim Erwerb der StepIn GmbH

Speaking Engagements

  • Dr. Fenck halt regelmäßig Vorträge in den Bereichen M&A sowie Private Equity vor Fachpublikum und Studenten